Bob Brickman und Brickstory Museum in Rosenheim

Willkommen beim Bob Brickman und Brickstory Museum! Freut euch auf ein außergewöhnliches Erlebnis, denn endlich könnt ihr die LEGO® Stadt und den Star Wars™ Raum, die ihr bisher nur von YouTube kanntet, hautnah in der Realität bestaunen. Fahrende Züge, beleuchtete Häuser, Soundeffekte, Knopfdruckaktionen und eine Tag/Nacht Simulation erwecken die Stadt und Western Welt von Bob Brickman zum Leben.

Öffnungszeiten

Nächste Öffnungen:
Samstag, 23.03. 14:00-19:00 Uhr (Shop & Museum)
Montag, 25.03. 15:00-19:00 Uhr (Shop & Museum)
Dienstag, 26.03. 14:00-18:00 Uhr (Shop & Museum)
Freitag, 05.04. 15:00-19:00 Uhr (Shop & Museum)
Samstag, 06.04. 14:00-18:00 Uhr (Shop & Museum)

Sobald wir weitere Öffnungstage geplant haben, kündigen wir diese hier an.

Der Zugang zum Shop ist selbstverständlich kostenfrei. Damit Ihr ohne Wartezeit ins Museum könnt, bitten wir Euch, vorab Tickets zu buchen. An Tagen mit geringer Auslastung könnt ihr auch spontan Tickets vor Ort kaufen, dabei kann es aber zu langen Wartezeiten kommen.

Anfahrt

Unser Bob Brickman und Brickstory Museum liegt zentral in Rosenheim und ist bequem mit verschiedenen Verkehrsmitteln wie Fahrrad, Bus, Bahn oder dem eigenen Auto erreichbar.

Ganz gleich, ob ihr euch für eine Anreise mit dem Auto oder der Bahn entscheidet…

Weitere detaillierte Hinweise zur besten Route findet ihr hier.

Eindrücke aus dem Museum

Gemeinsam mit dem Shop erstreckt sich das Bob Brickman und Brickstory Museum über eine Fläche von knapp 350 Quadratmetern und bietet eine Vielzahl faszinierender Themenwelten, die für Besucher jeden Alters interessant sind. Zu entdecken gibt es bei uns unter anderem

  • einen ganzen Raum voller Modelle und MOCs zum Thema Star Wars
  • faszinierende MOCs in einer Wechselausstellung
  • Forscher, die den Weltraum auf einer Mondbasis erkunden
  • das gefährliche Leben im Wilden Westen
  • die LEGO® Stadt von Bob Brickman

Aktuell arbeiten wir bereits an neuen Themenwelten, wie beispielsweise einer mehr als sechs Quadratmeter großen Piratenwelt.

Hinter den Kulissen

Regelmäßige Vlogs rund um das Projekt gibt es bei Brickstory auf dem YouTube Kanal zu sehen. Doch nicht nur das, sondern auch viel interessante Informationen und Neuigkeiten um das Thema Klemmbausteine werden dort mehrmals pro Woche hochgeladen.

Alles zum Bau der LEGO® Stadt, zur Westernwelt und zur Mondbasis gibt es auf Bobs Kanal zu sehen. Noch mehr von Bob Brickman gibt es auf dem Zweitkanal Brickman Brothers, wo auch technische Details wie zum Beispiel die Beleuchtung erklärt werden.